Haftpflicht für Hundehalter
  • Kostenloser Tarifvergleich mit Sofortergebnis
  • Inklusive übersichtlichem Leistungsvergleich
  • Hundehalterhaftpflicht online anfordern und sparen
Gothaer Hundehaftpflicht

Gothaer Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Heutzutage bietet jedes marktorientierte Versicherungsunternehmen eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung und damit auch eine Haftpflichtversicherung speziell für Hunde an. Hier gilt es stets, neben den Unterschieden in der Höhe der Prämien auch die Leistungsunterschiede im Schadensfall zu berücksichtigen, weshalb sich die Gothaer Tierversicherung auf die Absicherung von Tieren aller Art spezialisiert hat. Die Tarife und maßgeschneiderten Leistungen können sich sehen lassen. Neben Hunden lassen sich auch Katzen und Pferde über das Unternehmen versichern. Gothaer – einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland – stellt künftigen Hundebesitzern einen unabhängigen Versicherungsmakler zur Seite, der jede Police für eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung selbstverständlich nicht nur verständlich, sondern auch bedarfsgerecht aufbaut.

Gothaer Tierversicherungen für Hunde – günstige Konditionen bei hohen Leistungen

Der Gothaer Konzern gewährt für Tierversicherungen in einigen Fällen auch Sondervereinbarungen, so dass dem Hundebesitzer günstige Konditionen bei hohen Leistungen zugesprochen werden können. Hinzu kommt die schnelle Schadensabwicklung, die für die Gothaer eine Selbstverständlichkeit darstellt, denn Schadensmeldungen können auch telefonisch über die Schadenshotline abgegeben werden. Durch die Absicherung mit einer entsprechenden Hundehaftpflichtversicherung erhalten Hundebesitzer umfassenden Schutz vor allen finanziellen Schäden, die ihr Vierbeiner sowohl an Personen als auch an Sachen anrichten kann. Der Hundehalter findet bei Gothaer nicht nur preiswerte, sondern vor allem auch leistungsstarke Tarife. Über einen Online-Vergleichsrechner lassen sich die unterschiedlichen Tarife in übersichtlicher Weise vergleichen und wenn man das Richtige gefunden hat, auch gleich online die passende Tierversicherung abschließen.

Wichtige Bausteine für alle Hundehalter: Die Hundekrankenversicherung

Ein weiterer wichtiger Baustein für jeden Hundebesitzer ist die Hundekrankenversicherung. Jeder Tierliebhaber ist ja froh, wenn sein Vierbeiner gesund ist, aber sollte es doch einmal zu Krankheits- oder Operationskosten kommen, dann fallen diese hinsichtlich der Höhe oft ordentlich ins Gewicht. Da ist es gut, einen Schutz zu genießen, der einen im Falle einer Krankheit oder Operation des Tieres bestmöglich absichert.

Einen zusätzlichen und sehr wertvollen Vorteil bietet die Kombination beliebter Versicherungen, was letztlich auch zu rabattierten Paketversicherungen führt. Lohnenswert ist eine so etwas immer dann, wenn mehrere Tarife gleichzeitig zusammen versichert werden sollen, zum Beispiel eine Hundehaftpflichtversicherung mit einer Hunde-OP-Versicherung und einer Hunde-Krankenvollversicherung. Dieser Versicherungsschutz lässt sich dann auch noch ausbauen in eine Hunde-Unfallkrankenhausgeld- und eine Hundehalter-Rechtsschutzversicherung.

Tipp: Spezialversicherungen für Jagd- und Arbeits- sowie Listenhunde

Ein weiteres Beispiel ist die Möglichkeit, über den Gothaer Konzern auch seinen Jagdhund zu versichern. Hierfür eignet sich entsprechend eine eigene Jagdhaftpflicht. Ergänzen lässt sich diese Wahl durch eine Jagd-Unfallversicherung sowie eine spezielle Krankenversicherung für Jagdhunde.

Neben der Absicherung für Jagdhunde finden Hundehalter auch eine entsprechende Hundekrankenversicherung speziell für Arbeitshunde. In diese Kategorie fallen neben Wach- und Blindenhunden auch alle Such- und Rettungs- sowie Therapiehunde.

Bei entsprechende Nachweis, kann ein Tier dann anschließend über die Gothaer als Arbeitshund versichert werden. Andererseits gibt es – wie bei fast allen Versicherern auch – Hunderassen, die nicht über die reguläre Hundehaftpflichtversicherung bzw. eine Tierhalterversicherung abgesichert werden können. Zu nennen sind hier die „Listenhunde“ sowie die daraus resultierenden Mischlinge. Deshalb findet auch der American Bulldog, der Pitbull Terrier, der Staffordshire Terrier, der Tibetmastiff sowie der Mastino bei der Gothaer keinen Versicherungsschutz. Nicht versicherungsfähig sind auch alle weiteren Hunderassen, die als überaus angriffslustig bzw. aggressiv gelten. Für alle anderen versicherungsfähigen Hunderassen ist eine Hundeversicherung einfach ein Muss.

Umfassender und kompetenter Versicherungsschutz bei der Gothaer in der Zusammenfassung:

Die Gothaer ist ein kompetenter Spezialist für Tierversicherungen. Eine ganze Reihe Gründe sprechen für den Abschluss einer Versicherung bei der Gothaer:

  • Variable Deckungssumme
  • Forderungsausfalldeckung
  • Versicherung vorübergehender Auslandsaufenthalte
  • Schäden durch ungewollten Deckakt
  • Hundehalter und Hüter sind mitversichert

Wer sich mit den Tierversicherungen der Gothaer absichert ist gegen alle Widrigkeiten in der Hundehaltung bestens abgesichert. Und bei einem Schaden? Helfen die kompetenten Berater der Gothaer schnell und unkompliziert weiter